Go to Top

Rückrufbenachrichtigung für hydraulische Bremsen für Rennräder von SRAM

Sehr geehrter Radfahrer der vom Rückruf der hydraulischen Rennradbremsen von SRAM betroffen ist:

Die Produktion von SRAM’s neuen hydraulischen Rennradbremsen des Modelljahres 2015 läuft auf vollen Touren und die Bremssysteme werden in der ersten Maiwoche ausgeliefert. Wir haben uns entschlossen, die Auslieferung etwas zu verzögern, um zusätzliche Tests für die Standfestigkeit durchführen zu können. In der folgenden Anweisung wird insbesondere erklärt, wie sie ihren Ersatz für die betroffenen hydraulischen Rennradbremsen bekommen:

Alle Aufträge erfolgen über Ihren örtlichen Fahrradhändler. Es gelten folgende Anweisungen:

Wenn Sie sich in einem der folgenden Märkte befinden, sollte sich Ihr örtlicher Fahrradhändler bezüglich aller Aufträge und Informationen zum Austausch durch die hydraulischen Rennradbremsen des Modelljahres 2015 an die SRAM-Händlerservice-Abteilung seiner Region wenden.

Folgende Märkte werden vom SRAM-Händlerservice unterstützt:

  • USA
  • Deutschland
  • Österreich
  • Frankreich
  • Niederlande
  • Belgien
  • Schweiz
  • Luxemburg
  • Australien

Wenn Sie ein Kunde aus einem anderen Land sind: Sie erhalten Ihre hydraulischen Rennradbremsen des Modelljahres 2015 über ihren örtlichen Fahrradhändler. Dieser muss sich an das Distributor-Servicezentrum von SRAM wenden, um einen Austausch Ihrer Hydro-Komponenten im Rahmen des Standardgarantieverfahrens in Auftrag zu geben.

Wenn Sie übergangsweise eine mechanische Bremse erhalten haben und diese nun durch neue hydraulischen Rennradbremsen des Modelljahres 2015 ersetzen möchten,:

  • Wenden Sie sich telefonisch oder persönlich an einen örtlichen Fahrradhändler Ihrer Wahl
  • Geben Sie ihren Namen und die RA-Nummer (Rückgabe Autorisation) Ihres Auftrags der übergangsweisen mechanischen Bremse an.
  • Sie können sich auch an einen anderen Händler als den wenden, von dem Sie übergangsweise Ihre mechanischen Bremsen erhalten haben. Allerdings müssen Sie dazu Ihre RA-Nummer angeben.

Wenn Sie übergangsweise keine mechanische Bremse erhalten haben und geduldig darauf gewartet haben, Ihre zurückgerufenen Hydraulik-Komponenten gegen neue hydraulische Rennradbremsen des Modelljahres 2015 auszutauschen:

  • Wenden Sie sich telefonisch oder persönlich an Ihren örtlichen Fahrradhändler
  • Geben Sie Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und die Seriennummern Ihrer Bremssättel der hydraulischen Felgen- oder Scheibenbremsen von SRAM an (siehe Foto).

Serial Number Location

Ihr Händler wird ihnen den Auftrag und das genaue Lieferdatum Ihrer hydraulischen Rennradbremsen des Modelljahres 2015 bei der SRAM-Servicegruppe bestätigen.

Bestätigen Sie mit Ihrem Händler den Termin zur Montage Ihres hydraulischen Bremssystems des Modelljahres 2015

Händler: Bitte beachten Sie, dass die, für unverkaufte Händlerbestände benötigten Hydraulik-Produkte des Modelljahres 2015 ab Mitte Mai 2014 ausgeliefert werden.